plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

47 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
  Suche:

Hallo, wir ein lesbisches, verheiratetes Paar Mitte 20 suchen einen ZUVERLÄSSIGEN Samenspender aus der Umgebung. Vorab sei gesagt, dass sich jene die unsere Bedingungen nicht erfüllen können, oder möchten, gar nicht erst melden brauchen. Uns ist wichtig: dass die Spende NUR per Bechermethode erfolgt, der Samenspender aus der NÄHEREN Umgebung kommt (Wesel/Oberhausen/Borken/Duisburg/Bocholt), er KEINEN Kontakt zum Kind wünscht!!! Solltest du dich also mit diesen Bedingungen arangieren können wäre es schön wenn du dich meldest. Wir haben keinerlei finanzielle Interessen, die Spende soll weitesgehend anonym erfolgen. Mag sein, dass dieser Anzeigentext etwas ruppig klingt, doch leider haben wir schon einige unschöne Erfahrungen mit Samenspendern gemacht... Grüße, A&M

Hallo wollte mal nachfragen ob Ihr schon gefunden habt was Ihr sucht ?

Wenn nicht würde ich mich gerne zur verfügung stellen.Ich bin 32 Jahre alt und habe schon drei gesunde und bildhübsche Töchter mit meiner Freundin zusammen.

Wie gesagt würde euch gerne helfen.Mailt mich einfach mal an wenn ich noch Interresse habt.


mfg

chris


Ps.: Ich komme aus Mülheim an der Ruhr und bin mit Euren Bedingungen einverstanden.Hauptsache ich kann Euch helfen.


 Re: Zuverlässiger Spender aus NRW gesucht! 23.07.2007 (03:47 Uhr) Unbekannt
> Hallo, wir ein lesbisches, verheiratetes Paar Mitte 20

> suchen einen ZUVERLÄSSIGEN Samenspender aus der Umgebung.

> Vorab sei gesagt, dass sich jene die unsere Bedingungen

> nicht erfüllen können, oder möchten, gar nicht erst

> melden brauchen. Uns ist wichtig: dass die Spende NUR per

> Bechermethode erfolgt, der Samenspender aus der NÄHEREN

> Umgebung kommt

> (Wesel/Oberhausen/Borken/Duisburg/Bocholt), er KEINEN

> Kontakt zum Kind wünscht!!! Solltest du dich also mit

> diesen Bedingungen arangieren können wäre es schön wenn

> du dich meldest. Wir haben keinerlei finanzielle

> Interessen, die Spende soll weitesgehend anonym erfolgen.

> Mag sein, dass dieser Anzeigentext etwas ruppig klingt,

> doch leider haben wir schon einige unschöne Erfahrungen

> mit Samenspendern gemacht... Grüße, A


Hallo Chris,

könntest du mir auch helfen? komme aus der ch und wäre froh um eine anonyme spende.

gruss bonilla
 Re: Zuverlässiger Spender aus NRW gesucht! 30.07.2007 (15:05 Uhr) Unbekannt
> > Hallo, wir ein lesbisches, verheiratetes Paar Mitte<br>> 20<br>> > suchen einen ZUVERLÄSSIGEN Samenspender aus der<br>> Umgebung.<br>> > Vorab sei gesagt, dass sich jene die unsere<br>> Bedingungen<br>> > nicht erfüllen können, oder möchten, gar nicht erst<br>> > melden brauchen. Uns ist wichtig: dass die Spende<br>> NUR per<br>> > Bechermethode erfolgt, der Samenspender aus der<br>> NÄHEREN<br>> > Umgebung kommt<br>> > (Wesel/Oberhausen/Borken/Duisburg/Bocholt), er<br>> KEINEN<br>> > Kontakt zum Kind wünscht!!! Solltest du dich also<br>> mit<br>> > diesen Bedingungen arangieren können wäre es schön<br>> wenn<br>> > du dich meldest. Wir haben keinerlei finanzielle<br>> > Interessen, die Spende soll weitesgehend anonym<br>> erfolgen.<br>> > Mag sein, dass dieser Anzeigentext etwas ruppig<br>> klingt,<br>> > doch leider haben wir schon einige unschöne<br>> Erfahrungen<br>> > mit Samenspendern gemacht... Grüße, A<br>> Hallo Chris,<br>> könntest du mir auch helfen? komme aus der ch und wäre<br>> froh um eine anonyme spende.<br>> gruss bonilla


Klar könnte ich euch auch helfen.Schreib mir doch einfach eine email : chris-2001@freenet.de

mfg
chris

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de". Die Überschrift des Forums ist "Spermaspende - künstliche Befruchtung".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.