plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

87 User im System
Rekord: 319
(05.06.2019, 00:22 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
  Suche:

Ich und meine Freundin sind seit mehreren Jahren zusammen nun möchten wir gerne ein Kind. wir haben es schon mit der Bechermethode probiert nur leider hat es nicht geklappt.
Jetzt möchten wir es auf dem natürlichen Weg probieren weil der viel schneller funktionieren soll.
Nur leider ist meine Freundin sehr mollig und wir suchen nun einen Spender der nicht so sehr aufs Aussehen achtet.
würden uns freuen wenn sich jemand ernsthaft meldet.
Hallo Ihr beiden, bin Euch gerne behilflich, Bin 48 100 kg 185 cm, absolut Gesund, und könnte euch Sofort weiterhelfen.
Einziges Problem Ihr müsstet mich Holen oder zu mir kommen
Bin sehr Potent und merfachfit.
Durch meine geschiedene Ehe 3 kinder vorhanden.
tel.016091700382
Natürlich könnt Ihr während der Zeugung zusammenbleiben
LG Hans aus Hol


Ich und meine Freundin sind seit mehreren Jahren zusammen

> nun möchten wir gerne ein Kind. wir haben es schon mit
> der Bechermethode probiert nur leider hat es nicht
> geklappt.
> Jetzt möchten wir es auf dem natürlichen Weg probieren
> weil der viel schneller funktionieren soll.
> Nur leider ist meine Freundin sehr mollig und wir suchen
> nun einen Spender der nicht so sehr aufs Aussehen achtet.
> würden uns freuen wenn sich jemand ernsthaft meldet.
 Re: Spender für den natürlichen Weg gesucht 02.08.2005 (18:17 Uhr) Jens
> Hallo Ihr beiden, bin Euch gerne behilflich, Bin 48 100
> kg 185 cm, absolut Gesund, und könnte euch Sofort
> weiterhelfen.
> Einziges Problem Ihr müsstet mich Holen oder zu mir
> kommen
> Bin sehr Potent und merfachfit.
> Durch meine geschiedene Ehe 3 kinder vorhanden.
> tel.016091700382
> Natürlich könnt Ihr während der Zeugung zusammenbleiben
> LG Hans aus Hol
>
>
> Ich und meine Freundin sind seit mehreren Jahren zusammen
> > nun möchten wir gerne ein Kind. wir haben es schon mit
> > der Bechermethode probiert nur leider hat es nicht
> > geklappt.
> > Jetzt möchten wir es auf dem natürlichen Weg probieren
> > weil der viel schneller funktionieren soll.
> > Nur leider ist meine Freundin sehr mollig und wir suchen
> > nun einen Spender der nicht so sehr aufs Aussehen achtet.
> > würden uns freuen wenn sich jemand ernsthaft meldet.

Seht Ihr, genau DAS habe ich gemeint. Wundert mich, dass es so lange gedauert hat...
 Re: Spender für den natürlichen Weg gesucht 02.08.2005 (22:59 Uhr) Jens
> Seht Ihr, genau DAS habe ich gemeint. Wundert mich, dass
> es so lange gedauert hat...

O.k., sorry...

Der Spruch:
"Bin sehr Potent und merfachfit"

resultiert nicht zwingend daraus, dass er ein Spinner ist.

Dürfte eher ein sprachliches Problem (er ist Holländer) gewesen sein.

Also nix für ungut...

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de". Die Überschrift des Forums ist "Spermaspende - künstliche Befruchtung".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.