plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

640 User im System
Rekord: 901
(26.11.2019, 08:20 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
  Suche:

 Re: Wie den Samen "auffangen"?!? 01.02.2005 (23:59 Uhr) Johann
Hallo Verena,

seine Frau soll ihm einfach einen runterholen, oder wie auch immer.
Im entscheidenden Moment muss der Samen dann im Becher aufgefangen werden, dann in eine 5 ml Spritze aufziehen und Dir/Euch uebergeben, möglichst schnell natürlich.
Alles andere ist Blödsinn.
Kondome sind Spermaabtötend beschichtet.

 Re: Wie den Samen "auffangen"?!? 02.02.2005 (20:49 Uhr) Tom
 Re: Wie den Samen "auffangen"?!? 18.03.2005 (17:01 Uhr) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de". Die Überschrift des Forums ist "Spermaspende - künstliche Befruchtung".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.