plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

47 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
  Suche:

 Spender ohne Quatsch 11.07.2006 (08:27 Uhr) Ed
 Re: Spender ohne Quatsch 11.07.2006 (19:03 Uhr) Sonja
 Wie blöd kann Frau sein? 11.07.2006 (20:32 Uhr) Jens
 Re: Spender ohne Quatsch 11.07.2006 (23:39 Uhr) Ed
Hallo Sonja,

Wenn du auf meinen Namen im Titel klickst, kannst du mir eine Mail schreiben ( chance4life@home.nl ). Ich habe wie Jens etwas direkt sagt deine Adresse nicht und kann dich nicht schreiben.

Ich war tatsächlich bei Frau-TV in einer Sendung. Ich habe Verständnis für Männer, die lieber anonym bleiben. Sicher bei der Situation im deutschsprachigen Raum, wo der Mann immer Risiken läuft, unterhaltspflichtig zu werden.
Ich habe mich aber 2002 entschieden, das dieses Risiko weniger zählt als das Kind, das ja teilweise auch meins ist. Nie sollte ein Kind denken, das es von mir nicht erwünscht ist. Wer kann schon garantieren, das diese Gedanken nie kommen könnten wenn der biologische Vater unauffindbar ist?
So war ein Auftritt im Fernsehen, als ich gefragt wurde, logisch: ich hatte nichts zu verbergen. Und wenn ich wirklich das Beste mit den Wunscheltern vorhabe, muss ich mich zeigen um andere Männer über das spenden nachdenken zu lassen. Damit es mehr Spender gibt, die das Thema seriös angehen.

Um ganz offen und ehrlich zu sein muss ich wirklich alles beichten: ja, ich bevorzuge selber auch den natürlichen Weg. Es gibt Frauen, die ihn auch bevorzugen und slebstverständlich läuft das nur mit beidseitigen Atteste (mit Namen).
Aber es würde ein Unding sein den Kinderwunsch der Frauen aus zu nutzen für 'Spass'. Und die Männer die das nicht verstehen und bestehen auf etwas, was ein Geschenk ist zwischen zwei Menschen die sich in diesem Fall nicht lieben aber völlig vertrauen, die Männer bleiben gerade deshalb... Wichser!
Statt zu schimpfen würde ich diese Männer raten mal nach zu denken. Jens ist damit nicht gemeint :-)

Ganz liebe Grüße an alle,

Ed

Zuletzt geändert von Verfasser am 11.07.2006 um 23:44 Uhr.
 Re: Spender ohne Quatsch 12.07.2006 (07:14 Uhr) Jürgen
 Re: Spender ohne Quatsch 12.07.2006 (08:38 Uhr) Ed
 Re: Spender ohne Quatsch 13.07.2006 (12:56 Uhr) Jürgen
 Re: Spender ohne Quatsch 13.07.2006 (23:10 Uhr) Ed
 Re: Spender ohne Quatsch 14.07.2006 (16:44 Uhr) Jürgen
 Re: Spender ohne Quatsch 14.07.2006 (19:29 Uhr) Ed
 Re: Spender ohne Quatsch 15.07.2006 (16:02 Uhr) DK
 an sonja 17.07.2006 (08:12 Uhr) ein tipp
 Re: an sonja 17.07.2006 (11:00 Uhr) caoz
 Sonja, bitte lesen 14.07.2006 (19:31 Uhr) Ed
 Re: Sonja, bitte lesen 15.07.2006 (11:14 Uhr) Unbekannt

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de". Die Überschrift des Forums ist "Spermaspende - künstliche Befruchtung".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.