plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

56 User im System
Rekord: 464
(08.04.2021, 06:23 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
  Suche:

Bin 40, 184 cm groß, NR, Kern gesund, leicht sportlich ambitioniert, relativ schlank und lebe im Großraum Stuttgart.
Gesundheitszeugnisse, liegen in Form eines aktuellen Blutspendeausweises und eines aktuellen Spermiograms ( 96 Mill. / ml, 81% ) vor.

Was die Methode anbelangt, so bevorzuge ich persönlich die Bechermethode. Der Ehrlichkeit halber, möchte ich aber kein Geheimnis daraus machen, das ich auch schon per Beischlaf gespendet habe und auf ausdrücklichen Wunsch und in Absprache mit dem Partner, auch weiterhin in dieser Form Spenden werde.

Was mir noch bei der Bechermethode sehr wichtig ist, ist, das man in mir nicht nur das Mittel zum Zweck sieht, sondern auch einen Menschen in mir erkennt, der etwas mehr, als nur einen sterilen Becher und einen abschließbaren Raum braucht.
Bitte versteht das nicht falsch. Es steckt wirklich kein zwielichtiger Gedanke dahinter.
Welche Gedanken ich mir im Detail, dazu gemacht habe, werdet ihr von mir erfahren, sobald ihr mich als Spender in Betracht zieht.

Bis dahin bleibt mir nur noch, euch nochmals zu beteuern, das ich keine dubiosen Absichten mit meiner Spendenanzeige verfolge.
Ihr werdet sehen, das ihr in mir, einen respektvollen und ehrlichen Spender findet, der alles andere, als ein fragwürdiger Zeitgenosse ist.

LG Daniel.

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de". Die Überschrift des Forums ist "Spermaspende - künstliche Befruchtung".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.