plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

100 User im System
Rekord: 788
(03.08.2019, 04:00 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
  Suche:

 Dringend Spender gesucht Raum 26 25.07.2005 (20:10 Uhr) Alexandra26
Hallo!

Wir wollen es nochmal versuchen hier einen Seriösen Spender zu finden! Wir sind beide 26. und Weiblich! Nächstes Jahr heiraten wir und das einzige was uns noch fehlt ist ein kleiner Erdenbürger! Irgendwie finden wir keinen Seriösen und verlässlichen Spender! Da wir die Hoffnung jedoch nicht aufgeben und hoffen das irgendwann unser Spender diese Zeilen liest schreiben wir noch einmal!
Finanziell sind wir abgesichert d.h wir suchen nur einen Spender keinen Vater! Wir haben keine Sexuellen interessen d.h nur die Bechermethode kommt für uns in Frage!
Du solltest dir sicher sein das du das willst und uns nur dann schreiben wenn du mit allem einverstanden bist! Wir erwarten vom Spender einen HIV Test die Gesundheit geht vor! Naja und schön wäre es wenn du aus der Nähe von Wilhelmshaven kommen würdest alle anderen Reisekosten (die würden wir erstatten),wären zu hoch!
Vielleicht fühlst du dich ja angesprochen und möchtest uns wirklich helfen dann setze dich doch einfach mit uns in Verbindung!!!
Bis ganz bald

A und N
Hallo,


Ich waere bereit, bei E-Mail kontakt mal alles durchzusprechen.

Stefan.
 Re: Dringend Spender gesucht Raum 26 25.07.2005 (22:27 Uhr) x
Ihr seid finanziell abgesichert so das sich der Spender dies bezüglich keine Sorgen machen muss.
Der Spender muss aus der Umgebung von Wilhelmshaven kommen weil sonst die Reisekosten zu hoch sind ???
Was ist denn nun die Wahrheit, eines muss ja wohl gelogen sein oder nicht??? Wisst ihr was ein Kind im Monat kostet? Mich kotzt soetwas verlogenes nur an!


> Hallo!
>
> Wir wollen es nochmal versuchen hier einen Seriösen
> Spender zu finden! Wir sind beide 26. und Weiblich!
> Nächstes Jahr heiraten wir und das einzige was uns noch
> fehlt ist ein kleiner Erdenbürger! Irgendwie finden wir
> keinen Seriösen und verlässlichen Spender! Da wir die
> Hoffnung jedoch nicht aufgeben und hoffen das irgendwann
> unser Spender diese Zeilen liest schreiben wir noch
> einmal!
> Finanziell sind wir abgesichert d.h wir suchen nur einen
> Spender keinen Vater! Wir haben keine Sexuellen
> interessen d.h nur die Bechermethode kommt für uns in
> Frage!
> Du solltest dir sicher sein das du das willst und uns nur
> dann schreiben wenn du mit allem einverstanden bist! Wir
> erwarten vom Spender einen HIV Test die Gesundheit geht
> vor! Naja und schön wäre es wenn du aus der Nähe von
> Wilhelmshaven kommen würdest alle anderen Reisekosten
> (die würden wir erstatten),wären zu hoch!
> Vielleicht fühlst du dich ja angesprochen und möchtest
> uns wirklich helfen dann setze dich doch einfach mit uns
> in Verbindung!!!
> Bis ganz bald
>
> A und N
> Ihr seid finanziell abgesichert so das sich der Spender
> dies bezüglich keine Sorgen machen muss.
> Der Spender muss aus der Umgebung von Wilhelmshaven
> kommen weil sonst die Reisekosten zu hoch sind ???
> Was ist denn nun die Wahrheit, eines muss ja wohl gelogen
> sein oder nicht??? Wisst ihr was ein Kind im Monat
> kostet? Mich kotzt soetwas verlogenes nur an!

Ich vermag in ihrer Aussage keinen Widerspruch zu erkennen.

Es ist doch einfach wirtschaftlich nicht sinnvoll, einen Spender auszuwählen, der aus dem anderen Ende Deutschlands kommt. Rechne mal zwei bis drei Versuche pro Zyklus und dann zehn oder mehr Zyklen. Das kostet ´ne Menge Zeit und Geld.

Das würde selbst jemanden nerven, der ein prall gefülltes Bankkonto besitzt.

Und wo hast du jetzt die Lüge entdeckt?
 Re: Dringend Spender gesucht Raum 26 26.07.2005 (08:27 Uhr) Alexandra26
> > Ihr seid finanziell abgesichert so das sich der Spender
> > dies bezüglich keine Sorgen machen muss.
> > Der Spender muss aus der Umgebung von Wilhelmshaven
> > kommen weil sonst die Reisekosten zu hoch sind ???
> > Was ist denn nun die Wahrheit, eines muss ja wohl gelogen
> > sein oder nicht??? Wisst ihr was ein Kind im Monat
> > kostet? Mich kotzt soetwas verlogenes nur an!
>

Hallo?!

Ich weiß ja nich ob du als Spender lust hättest von München nach Wilhelmshaven zu reisen oder ob du als Empfänger lust hast 10 mal 150€ oder mehr zu bezahlen? Wir wollen jedenfalls nich so viel bezahlen und unseren Spender nich den Streß aussetzen über 400km zu fahren! Überleg mal erstmal bevor du hier son Mist schreibst!
Ja, wir sind abgesichert finanziell wir suchen nicht einen zahlenden Vater sondern einen Anonymen Spender! Aber ich frag mich was du daran nict verstanden hast! Über sowas kann ich nur lachen da is ma wieda jemand hier rein hat gedacht ach denen mach ich mal das leben zur hölle und schreib ma n bissel was an quatsch! Oh man ich kann nur hoffen das es mehr von solchen Menschen gibt die uns und unsere Lage verstehen!
Gruß
A und N
 Re: Dringend Spender gesucht Raum 26 26.07.2005 (09:33 Uhr) x
So weit ich der Deutschen Sprache mächtig bin steht in eurem Inserat klar und deutlich das der Grund für einen Spender in Wilhelmshaven der ist das euch die Reisekosten zu hoch sind!!! Unter finanziell abgesichert verstehe ich etwas anderes!!! Für 150 € Reisekosten pro Monat kannst du kein Kind ernähren!!! Wenn das schon zuviel ist??? Selbst wenn sich eiun Idiot aus München melden würde der die Reise auf sich nehmen wollte wäre es dann doch wohl dessen Problem oder nicht??? Ein Billigticket der Bahn oder ein Billigflug kosten zudem auch keine 150 €! Alles nicht sehr durchdacht was ihr vorbringt! Wenn ich finanziell abgesichert bin ist es mir egal ob ich pro Monat 50,100 oder 300 Euro für meinen Kinderwunsch investieren muss, es ist allemal weniger als das Kind später im Monat kosten wird!!! Zudem würde mich mehr interessieren welche Person der Spender ist, welchen Charaketr er hat, woher er kommt um billiges Sperma zu erhalten ist ein merkwürdiges Auswahlkriterium?
Aber es ist sicher so das jeder immer genau das bekommt was sie/er auch verdient ;->> Sowohl Spender wie Frau ;->>

> > > Ihr seid finanziell abgesichert so das sich der Spender
> > > dies bezüglich keine Sorgen machen muss.
> > > Der Spender muss aus der Umgebung von Wilhelmshaven
> > > kommen weil sonst die Reisekosten zu hoch sind ???
> > > Was ist denn nun die Wahrheit, eines muss ja wohl gelogen
> > > sein oder nicht??? Wisst ihr was ein Kind im Monat
> > > kostet? Mich kotzt soetwas verlogenes nur an!
> >
>
> Hallo?!
>
> Ich weiß ja nich ob du als Spender lust hättest von
> München nach Wilhelmshaven zu reisen oder ob du als
> Empfänger lust hast 10 mal 150€ oder mehr zu bezahlen?
> Wir wollen jedenfalls nich so viel bezahlen und unseren
> Spender nich den Streß aussetzen über 400km zu fahren!
> Überleg mal erstmal bevor du hier son Mist schreibst!
> Ja, wir sind abgesichert finanziell wir suchen nicht
> einen zahlenden Vater sondern einen Anonymen Spender!
> Aber ich frag mich was du daran nict verstanden hast!
> Über sowas kann ich nur lachen da is ma wieda jemand hier
> rein hat gedacht ach denen mach ich mal das leben zur
> hölle und schreib ma n bissel was an quatsch! Oh man ich
> kann nur hoffen das es mehr von solchen Menschen gibt die
> uns und unsere Lage verstehen!
> Gruß
> A und N

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de". Die Überschrift des Forums ist "Spermaspende - künstliche Befruchtung".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.