plaudern.de

Forumsharing?
Forum suchen
Forum erstellen
Impressum/Kontakt
Datenschutz
AGB
Hilfe

57 User im System
Rekord: 140
(29.03.2020, 15:52 Uhr)

 
 
 Spermaspende - künstliche Befruchtung
  Suche:

 danke an meinen engel 19.09.2006 (18:23 Uhr) jessi
ich wollte meinem "samenspender"ed von ganzem herzen für alles danken!ich hatte die hoffnung schon fast aufgegeben,doch noch einen zuverlässigen und ehrlichen mann zu finden,der mir hilft.

doch in ed habe ich ihn gefunden.er hat mir mut gemacht,mich beraten und mir geholfen-bedingungslos!

danke für alles,ed!mittlerweile bin ich in der 12.woche und bete,das unser kind im april gesund geboren wird!
 Re: danke an meinen engel 19.09.2006 (23:23 Uhr) fred
xxxxxxxxxxxxxx
Zuletzt geändert von masteradmin am 20.09.2006 um 07:42 Uhr.
 Re: danke an meinen engel 20.09.2006 (07:38 Uhr) Ed Houben
Haha 'Fred' (Pseudonym?),

Ich spende seit 2002 und durfte, Jessi inklusive, bis jetzt 34 Kinderwünsche realisieren! Momentaan neme ich kaum noch neue Anfragen an, da ich schon mehrmals die Woche spende und ich die Qualität nicht gefährden möchte: wenn jemand schwanger ist, kann eine andere anfangen!

In viereinhalb Jahren habe ich auf Komplimente wie die von Jessi immer Reaktionen wie deine gesehen. Und ich habe immer auch gedacht, das sie vom Spender selbst kommen... aber diese ist 'the real thing', was soll ich sagen?

Vielleicht kann der Webmaster für dich nachsehen, das Jessi von einer anderen IP-Adresse schreibt als ich?

Wenn nicht: glaube was du möchtest aber beschädige bitte nicht die Ehre von Leuten, die du nicht ausreichend kennst.

Gute Besserung :-),

Ed
 Re: danke an meinen engel 20.09.2006 (10:41 Uhr) Unbekannt
> Haha 'Fred' (Pseudonym?),
>
> Ich spende seit 2002 und durfte, Jessi inklusive, bis
> jetzt 34 Kinderwünsche realisieren! Momentaan neme ich
> kaum noch neue Anfragen an, da ich schon mehrmals die
> Woche spende und ich die Qualität nicht gefährden möchte:
> wenn jemand schwanger ist, kann eine andere anfangen!
>
> In viereinhalb Jahren habe ich auf Komplimente wie die
> von Jessi immer Reaktionen wie deine gesehen. Und ich
> habe immer auch gedacht, das sie vom Spender selbst
> kommen... aber diese ist 'the real thing', was soll ich
> sagen?
>
> Vielleicht kann der Webmaster für dich nachsehen, das
> Jessi von einer anderen IP-Adresse schreibt als ich?
>
> Wenn nicht: glaube was du möchtest aber beschädige bitte
> nicht die Ehre von Leuten, die du nicht ausreichend
> kennst.
>
> Gute Besserung :-),
>
> Ed



ja,ich bin wirklich eine schwangere,die ein kind von ed erwartet!denke was du willst.ed ist ein bekannter spender,der solche aktionen nicht nötig hat.ich wollte lediglich meinen dank aussprechen!
 Re: danke an meinen engel 20.09.2006 (18:56 Uhr) Jens
Ich denke bei solchen "Danksagungsthread" auch immer zunächst an Eigenwerbung.

Aber wer sich etwas länger mit dem Thema auseinandersetzt und auch mal TV guckt, weiß, dass Ed ein seriöser Spender ist.

Ich finde die hohe Anzahl an Kindern zwar etwas befremdlich, aber das muss jede Frau bzw. jedes Paar für sich selbst entscheiden, ob es von Ed das 35. Kind haben möchte. Ich kann die verstehen, die es möchten - aber auch die, die es nicht möchten. Jeder so wie er/sie mag.

Viele Grüße
Jens
 @ ED 20.09.2006 (21:17 Uhr) Webmaster
Hallo Ed,

zu Deiner Frage:

Der "Dankeseintrag" kam von einem Telekomanschluss
aus dem Raum Nürnberg - Deutschladn

ED Postet von folgendem Anschluss aus:

netname: ATHOME-BENELUX-ZWOLLE-2
descr: @Home Benelux Zwolle Headend block
role: AtHome Benelux Network Operations Centre
address: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
address: 1042 AX Amsterdam

Gruss Webmaster



> ich wollte meinem "samenspender"ed von ganzem herzen für
> alles danken!ich hatte die hoffnung schon fast
> aufgegeben,doch noch einen zuverlässigen und ehrlichen
> mann zu finden,der mir hilft.
>
> doch in ed habe ich ihn gefunden.er hat mir mut
> gemacht,mich beraten und mir geholfen-bedingungslos!
>
> danke für alles,ed!mittlerweile bin ich in der 12.woche
> und bete,das unser kind im april gesund geboren wird!
 Re: @ ED 20.09.2006 (22:10 Uhr) Ed
Quod erat demonstrandum!

Vielen Dank, Webmaster!
Und vielen Dank, Jessi! Ich hoffe wir schaffen die 12 Wochengrenze und alles was danach kommt spielend :-)

Ed

> Hallo Ed,
>
> zu Deiner Frage:
>
> Der "Dankeseintrag" kam von einem Telekomanschluss
> aus dem Raum Nürnberg - Deutschladn
>
> ED Postet von folgendem Anschluss aus:
>
> netname: ATHOME-BENELUX-ZWOLLE-2
> descr: @Home Benelux Zwolle Headend block
> role: AtHome Benelux Network Operations Centre
> address: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
> address: 1042 AX Amsterdam
>
> Gruss Webmaster
>
>
>
> > ich wollte meinem "samenspender"ed von ganzem herzen für
> > alles danken!ich hatte die hoffnung schon fast
> > aufgegeben,doch noch einen zuverlässigen und ehrlichen
> > mann zu finden,der mir hilft.
> >
> > doch in ed habe ich ihn gefunden.er hat mir mut
> > gemacht,mich beraten und mir geholfen-bedingungslos!
> >
> > danke für alles,ed!mittlerweile bin ich in der 12.woche
> > und bete,das unser kind im april gesund geboren wird!
 Re: @ ED 23.09.2006 (09:22 Uhr) Unbekannt
danke ed!!ich hoffe,alles geht gut.bin nun am bangen!!










> Vielen Dank, Webmaster!
> Und vielen Dank, Jessi! Ich hoffe wir schaffen die 12
> Wochengrenze und alles was danach kommt spielend :-)
>
> Ed
>
> > Hallo Ed,
> >
> > zu Deiner Frage:
> >
> > Der "Dankeseintrag" kam von einem Telekomanschluss
> > aus dem Raum Nürnberg - Deutschladn
> >
> > ED Postet von folgendem Anschluss aus:
> >
> > netname: ATHOME-BENELUX-ZWOLLE-2
> > descr: @Home Benelux Zwolle Headend block
> > role: AtHome Benelux Network Operations Centre
> > address: XXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
> > address: 1042 AX Amsterdam
> >
> > Gruss Webmaster
> >
> >
> >
> > > ich wollte meinem "samenspender"ed von ganzem herzen für
> > > alles danken!ich hatte die hoffnung schon fast
> > > aufgegeben,doch noch einen zuverlässigen und ehrlichen
> > > mann zu finden,der mir hilft.
> > >
> > > doch in ed habe ich ihn gefunden.er hat mir mut
> > > gemacht,mich beraten und mir geholfen-bedingungslos!
> > >
> > > danke für alles,ed!mittlerweile bin ich in der 12.woche
> > > und bete,das unser kind im april gesund geboren wird!

Dies ist ein Beitrag aus dem Forum "Portal.Stammzellenspender.de". Die Überschrift des Forums ist "Spermaspende - künstliche Befruchtung".
Komplette Diskussion aufklappen | Inhaltsverzeichnis Forum Portal.Stammzellenspender.de | Forenübersicht | plaudern.de-Homepage

Forumhosting von plaudern.de. Kostenlose Foren für Jeden. Klicken Sie hier. Impressum



Papier sparen durch druckoptimierte Webseiten. Wie es geht erfahren Sie unter www.baummord.de.